Calendar

Jan
24
Fr
2020
Bernard Allison & Band – Songs from the Road – Tour 2020 @ Zentrum Altenberg
Jan 24 um 20:00 – 23:00

Mit “Let It Go” startete das Blues-Jahr 2018 mit einem Knall und es fühlt sich an, als würde Bernard Allison zurück nach Hause kommen, denn sein besagtes Album wurde wieder bei Ruf Records veröffentlicht: Dem Label, das 1994 für seinen Vater gegründet wurde – die viel zu früh verstorbene Chicagoer Blueslegende Luther Allison.
Ebenso bezeichnend ist, dass Bernard “Let It Go” im Geburtsland des Blues, Tennessee, aufgenommen und sich beim Sound der zwölf Songs auf das Wesentliche konzentriert hat.
Bernard wird auch in 2020 unaufhaltsam in Sachen Blues unterwegs auf Tour sein, die Clubs wieder zum kochen bringen, sowie seine zahlreichen Fans erneut mit dem extrem ansteckenden Blues-Virus infizieren.

VVK: 22 € // AK: 26 €

Jan
25
Sa
2020
Executor Release Party
Jan 25 um 19:30 – 23:59

Releasegig zum neuen Secutor Album “Executor” mit Special Guest Eradicator

VVK:10€
AK: 12€

Jan
31
Fr
2020
Unmasked, Neverland in Ashes, They Call Us Weak @ RPZ Bonn
Jan 31 um 19:00 – 23:00

Unmasked live in Bonn // RPZ Bonn

Zusammen mit They Call Us Weak und Neverland In Ashes stehen wir endlich wieder auf der Bühne!

Tickets gibt es bald im VVK.
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr

Unmasked – durch die Musik zeigt man sein wahres Gesicht. Nach diesem Motto vereint das Quintett aus Bonn verschiedene musikalische Einflüsse, um sich mit fetten Riffs und eingängigen Melodien Gehör zu verschaffen. Kommen die Bandmitglieder auch alle aus Bands der verschiedensten Genres, gelingt es ihnen dennoch, ihre Einflüsse in einem Mix aus modernem Metal, progressiven Elementen und brutalen Growls zu vereinen. Mit der 2019 erschienenen Debütplatte “behind the mask” liefert die Band ihren ersten Paukenschlag ab.

They Call Us Weak sind vier Freunde, die der Realität entfliehen und in ihre eigenen persönlichen Träume eintauchen. Mit 2 Gitarren ( Andre und Isak), Bass (Frank) und Schlagzeug (Claus). TCUW kreieren Klangwelten zwischen Postrock und Postmetal. Nachdem die Band einige Live-Auftritte hatte und im Studio war um ihre neue LP aufzunehmen suchen die Vier nun nach weiteren Auftritten und einem Label, um ihre Arbeit zu veröffentlichen.

Neverland In Ashes
Aus den tiefen der Kölner Metal Szene steigen Neverland In Ashes hervor, um mit ihrer Kombination aus melodischem Death Metal und Metalcore die Grenzen des Modernen Metal zu sprengen.
Ihre Musik erzählt Geschichten über herzzerreißende Konflikte und den verzweifelten Kampf der täglichen Existenz. Ihre ehrliche und intime Herangehensweise ist inspirierend und spendet auch in den dunkelsten Nächten Trost. Geprägt von den musikalischen Backgrounds der Mitglieder haben sie die Sounds von Bands wie Unearth und Heaven Shall Burn bis hin zu Caliban und At The Gates vereint, um etwas Neues und Eigenständiges zu schaffen.

Orcus Patera – Sober Truth @ Hardrockclub "Alexander The Great"
Jan 31 um 20:00 – Feb 1 um 2:00
Feb
1
Sa
2020
Rock Bottom @ Cafe Bistro Strass
Feb 1 um 20:30

Erlebe mit Rock Bottom hautnah die besten Hard Rock Klassiker der 70er Jahre!

EINTRITT FREI

Neben bekannten Songs von Deep Purple, Led Zeppelin, Black Sabbath, Free, Queen, Thin Lizzy, AC/DC, UFO gibt es auch Schätze von Blue Oyster Cult, Jethro Tull, Rory Gallagher und Ted Nugent wieder zu entdecken.

Bei dieser wahrhaft international besetzten Truppe steht vorne der in London geborene charismatische Tony Persaud am Gesang; aus Englands zweiter Hard Rock Hauptstadt Birmingham kommt Gitarrist Mark Wheeler, um alles mit der nötigen Attitude zu spielen, die diese Musik verdient! Die treibende rhythmische Kraft kommt von dem jungen Sizilianer Joshua Longo, ergänzt durch Lutz Fischers Hiwatt angetriebenen Rickenbacker Bass.

Rock Bottom legen besonderen Wert auf eine echte 70’er Klangästhetik und benutzen nur Instrumente, Verstärker und anderen Kram aus den 70ern oder deren Repliken.

Are you ready to Rock?
Dann musst Du dabei sein!
See Less

Feb
6
Do
2020
Diabolical / Devilish Impressions / Souldrainer / Frantic Amber @ Blackland - Berlin Rock & Metal Bar
Feb 6 um 19:00 – 23:55
Feb
7
Fr
2020
Diabolical / Devilish Impressions / Souldrainer / Frantic Amber @ Klubhaus Stocksen
Feb 7 um 20:00 – Feb 8 um 2:00

Nicht zwei , nicht drei nein ganze 5 Bands werden Euch an diesem Abend die Gehörgänge putzen.. damit ihr auch wisst wer hier ein erster Einblick ..

DIABOLICAL – Black / Death Metal (Schweden)
https://youtu.be/repKhh998Io

DEVILISH IMPRESSIONS – Black / Death Metal ( Polen)
https://youtu.be/e2-9Tv_Abwg

Souldrainer – Death Metal ( Schweden)
https://youtu.be/5jfyjstzReQ

Frantic Amber Melodic Death Metal ( Schweden)
https://youtu.be/SAB0hlaPgFc

@In-Sight – Melodic Death Metal (Italien )
https://youtu.be/8NvLhdZcAvM

Thorsten Praest Band + Adrian Weiss Band @ Kulturort Alte Molkerei Bocholt e.V.
Feb 7 um 20:00 – 23:00

The THORSTEN PRAEST BAND live at “Kulturort Alte Molkerei Bocholt”; Thorsten Praest – guitar, Ulf Stricker – drums, Slawek Semeniuk – bass
We share the bill with the ADRIAN WEISS BAND to shred Bocholt to pieces!

Feb
8
Sa
2020
Diabolical / Devilish Impressions / Souldrainer / Frantic Amber @ Festung Bitterfeld
Feb 8 um 18:00 – Feb 9 um 1:00

____Eintritt: 15 Euro____
____Einlass: 18:00 ____

DIABOLICAL (SWE)
Black / Death Metal | www.diabolical.se

https://www.facebook.com/diabolicalofficial/

https://www.youtube.com/watch?v=repKhh998Io
________________________________________________________

DEVILISH IMPRESSIONS (PL)
Melodic Black / Death Metal | www.devilish-impressions.com

https://www.facebook.com/devilishimpressions/

https://www.youtube.com/watch?v=6feb0OlaEro
________________________________________________________

SOULDRAINER (SWE)
melodic death metal | www.souldrainer.com

https://www.facebook.com/Souldrainerofficial/

https://www.youtube.com/watch?v=5jfyjstzReQ
________________________________________________________
FRANTIC AMBER (SWE)
melodic death metal

https://www.facebook.com/franticamber/

https://www.youtube.com/watch?v=G8oFIv9rXqU
_______________________________________________

Fragile Matt @ Die Tanke Haare und Kunst
Feb 8 um 19:00

Irish Folk vom Feinsten

Traditionell, gefühlvoll, fröhlich, lebendig und am Besten live, mehrstimmiger Gesang umrahmt von fetzigen irischen und schottischen Tunes.

David Hutchinson: Banjo, Bodhrán, Bouzouki, Gesang
Bekannt seit Jahren in der Session Szene. Mit der Bodhrán im Arm erzählt er ganze Geschichten. Fragt man ihn nach seiner Herkunft, sagt er manchmal Kilrickle (das liegt irgendwo in Irland), mal Solingen (irgendwo im Bergischen Land). Beides ist wahr. Gemeinsam haben diese Orte, dass niemand sie kennt….

Andrea Zielke: Dudelsäckchen, Whistles, Gesang
Kleiner Power-Floh auf der Bühne. Spielt auch seit Jahren mit der bekannten Irish Music Band “Catalpa”.

Katja Kleibrink: Bodhrán
Trommelt Tag und Nacht wenn man sie nur lässt. Spielt außerdem in der Wuppertaler Street-Percussion- Band “Slap Attack”.

Einlass: 18:30 Uhr
Eintritt : Vorverkauf € 10.-
Abendkasse € 12.-