Pastör

Pastör
Band-Name oder Künstler:
Pastör
Genre:
Beschreibung:

Pastör sind eine dreckige Doom-Stoner-Rock-Band aus dem Ruhrgebiet. Sänger Kay Plaeßmann entzündet mit seinem exzentrischen Gesang die Grubenlampe inmitten erdrückender Gitarrenwände und einem erdig-wummernden Fundament aus Bass und Schlagzeug. Dabei leuchtet er dem Zuhörer den Weg durch einen Stollen aus Missständen, Selbstzerfleischung und Sehnsucht.

Pastör haben ihre endgültige Formation Anfang 2012 gefunden. Zu dem Quintett zählen neben Sänger Kay Plaeßmann (ehem. Schizophrenic Voices), die Gitarristen Olaf Pertzborn (Stepping Stone) und Andreas Goms (24 Sitzplaetze), Bassist Michael Winkler (Purchasable) sowie Schlagzeuger Marc Siebers (Stepping Stone).

Pastör zeigen, dass zwischen deutschsprachigen Texten und Schlager zum Glück häufig Welten liegen, ohne dabei gestandene Größen der härteren Gangart zu rezitieren. Ihr Doom und Stoner klingt oft staubig ohne jedoch verstaubt zu sein. Den Beweis hierfür liefert die Band nicht nur mit ihrer EP aus dem Jahr 2010, sondern auch mit ihrem aktuellen Album „Scheinwelt“. Auf dem im Herbst 2013 präsentierten Longplayer sind zudem leichte psychedelische Einflüsse

Stadt:
Dortmund (Deutschland)