Dieversity

Dieversity
Genre:
Beschreibung:

Melodic Death Metal aus Franken!

Bereits mit den ersten Demo Songs konnte die Band Dieversity, gegründet 2010 in Rödelsee bei Würzburg,einenPlattenvertragmitder„7hard–7usmediagroup“unterzeichnen. Ende2012 veröffentlichten Sie das Debütalbum „Last Day: Tomorrow“ und stießen auf eine Vielzahl positiver Reaktionen. Platz 2 in den amazon.de Charts der Neuerscheinungen und Platz 18 in den allgemeinen Rock/Metal Charts und auch bei den Reviews war man sich durchweg einig: Rock Hard 7,5/10, Powermetal.de 8.5/10, Metalunderground.at 5/5, metal.de 7/10… Dieversity kann auch live auf Festivals und bei Club Gigs punkten, was die Band unter anderem schon mehrmals zum „Metal Franconia Festival“ brachte. Des Weiteren waren die Jungs beim „Bonebreaker Festival”, „Hell’n’Hang Festival”, „Rumpsteak Festival“, „Autumn Assault Festival“ und im Jahr 2015 spontan beim „Christmas Bash“ in Geiselwind. Anfang 2014 wurde eine kleine Tour durch Franken absolviert, was die Band unter anderem in die Rockfabrik nach Nürnberg brachte. Kultclubs wie Gunzendorf live, das Sound ́n ́Arts oder die Disco Y bei Neumarkt, stehen ebenfalls auf der Referenzliste der sechs Franken, sowie ein Gig in Polen im Klub Liverpool 2016. Mit dem aktuellen Album „Re/Awakening“, welches am 11.09.2015 veröffentlicht wurde, hat die Band nochmal eine Schippe bezüglich Sound und Songwriting draufgepackt. Die bisherigen Feedbacks auf das neue Material lässt die Band freudig und erwartungsvoll in die Zukunft blicken.

Stadt:
Würzburg (Deutschland)
Translate »